Inhaltsverzeichnis

Search

  1. Vorwort
  2. Erste Schritte mit Informatica Enterprise Data Catalog
  3. Objekte suchen
  4. Anpassen der Suche
  5. Objekte anzeigen
  6. Herkunft und Einfluss anzeigen
  7. Beziehungen anzeigen
  8. Ausführen von Aufgaben für Objekte
  9. Zusammenarbeit von Benutzern an Objekten
  10. Konfigurieren der Anwendung
  11. Enterprise Data Catalog Plug-in

Benutzerhandbuch für Enterprise Data Catalog

Benutzerhandbuch für Enterprise Data Catalog

Exportieren von benutzerdefinierten Attributen

Exportieren von benutzerdefinierten Attributen

Sie können benutzerdefinierte Attribute in eine CSV-Datei exportieren.
  1. Öffnen Sie auf der Registerkarte "Übersicht" einer Ressource das Menü ( ) und wählen Sie Exportieren aus.
    Das Fenster Benutzerdefinierte Attribute exportieren wird angezeigt.
  2. Wählen Sie die Objekttypen aus, die Sie zusammen mit benutzerdefinierten Attributen exportieren möchten. Aktivieren Sie optional das Kontrollkästchen Aktivieren Sie das Kontrollkästchen "Objekttypen", um alle Objekttypen zu exportieren, die sich in der Ressource befinden.
  3. Klicken Sie auf Weiter.
    Im Fenster Benutzerdefinierte Attribute exportieren wird eine Liste der benutzerdefinierten Attribute angezeigt, die in der Ressource konfiguriert sind.
  4. Wählen Sie die benutzerdefinierten Attribute aus, die Sie exportieren möchten.
    • Aktivieren Sie optional das Kontrollkästchen Zu exportierende Attribute auswählen, um alle benutzerdefinierten Attribute zu exportieren, die in der Ressource konfiguriert sind.
    • Deaktivieren Sie optional die standardmäßig ausgewählten Datendomänen- und Geschäftsbegriffsoptionen.
  5. Klicken Sie auf OK.
    Bearbeiten oder ändern Sie nicht die Werte der benutzerdefinierten Attribute, die in der exportierten CSV-Datei nicht anwendbar sind.


Aktualisiert May 14, 2019


Explore Informatica Network