Inhaltsverzeichnis

Search

  1. Vorwort
  2. Erste Schritte mit Informatica Enterprise Data Catalog
  3. Objekte suchen
  4. Anpassen der Suche
  5. Objekte anzeigen
  6. Herkunft und Einfluss anzeigen
  7. Beziehungen anzeigen
  8. Ausführen von Aufgaben für Objekte
  9. Zusammenarbeit von Benutzern an Objekten
  10. Konfigurieren der Anwendung
  11. Enterprise Data Catalog Plug-in

Benutzerhandbuch für Enterprise Data Catalog

Benutzerhandbuch für Enterprise Data Catalog

Übersicht über das Enterprise Data Catalog Plug-in

Übersicht über das Enterprise Data Catalog Plug-in

Das Enterprise Data Catalog Plug-in ist eine webbrowserbasierte Erweiterung, die Sie mit dem Google Chrome-Browser verwenden können. Mit dem Enterprise Data Catalog Plug-in können Sie auf kontextuelle Geschäfts- und Metadateninformationen zu Objekten aus verschiedenen Quellen zugreifen, z. B. aus Tableau, Microstrategy und Qlik Sense.
Öffnen Sie den Google Chrome Web Store und fügen Sie dem Browser das Enterprise Data Catalog Plug-in hinzu.
Sie können das Enterprise Data Catalog Plug-in von einer beliebigen Website aus starten, die Sie auf einer Chrome-Registerkarte öffnen. Standardmäßig zeigt das Plug-in die Startseite des Plug-ins an. Auf der Startseite sind die am häufigsten gesuchten Schlüsselwörter aufgeführt. Diese Angaben basieren auf den letzten Suchvorgängen, die Sie mit Enterprise Data Catalog durchgeführt haben.
Sie können eine URL auf einer Chrome-Registerkarte öffnen, um das Plug-in zu starten, nachdem Sie ein Objekt in Enterprise Data Catalog mit einer URL erweitert haben.
Wenn Sie ein Objekt im Enterprise Data Catalog Plug-in anzeigen, werden die Details angezeigt, z. B. die Geschäftsbezeichnung, die dem Objekt zugeordnet ist, die Beschreibung des Objekts, Geschäftsbegriffe, Personen, die dem Objekt zugeordnet sind, und Quellressourcen, die sich auf das Objekt beziehen.
Sie können das Enterprise Data Catalog Plug-in verwenden, um anhand des Namens nach einem Objekt zu suchen, oder eine Platzhaltersuche durchzuführen, um alle Katalogobjekte zu finden. Sie können die Suche mit den Filter- und Sortieroptionen eingrenzen. Um eine umfassende Ansicht des Objekts zu erhalten, können Sie die Enterprise Data Catalog-Anwendung über das Enterprise Data Catalog Plug-in starten, um die Ansicht "Objektdetails" oder die Ansicht "Herkunft und Einfluss" anzuzeigen.
Beispiel
Susanne, eine Geschäftsbenutzerin in Ihrer Organisation, betrachtet einen Tableau-Bericht namens Bericht_Kostenverhältnis. Für ein genaueres Verständnis des Berichts muss sie mehr über den Geschäftskontext und technischen Objekte im Zusammenhang mit dem Bericht herausfinden. Sie öffnet die Enterprise Data Catalog Plug-in-Erweiterung in Tableau Server und stellt fest, dass die Geschäftsbegriffe wie Variable Kosten, Kostenquote und Fixkosten dem Bericht zugeordnet sind. Außerdem stellt sie fest, dass Johann der Eigentümer des Objekts ist und dass Maria, Patricia und Jennifer dem Objekt als Datenverwalter zugeordnet sind. Susanne öffnet die Enterprise Data Catalog-Anwendung aus der Erweiterung, um die Ansicht "Objektdetails" oder die Ansicht "Herkunft und Einfluss" für den Bericht anzuzeigen.


Aktualisiert May 14, 2019


Explore Informatica Network