Inhaltsverzeichnis

Search

  1. Vorwort
  2. Grundlagen zu den Domänen
  3. Eigenes Konto verwalten
  4. Informatica Administrator
  5. Verwenden der Domänenansicht
  6. Domänenverwaltung
  7. Knoten
  8. Verbindungen
  9. Pläne
  10. Exportieren und Importieren von Domänenobjekten
  11. Lizenzverwaltung
  12. Überwachung
  13. Log-Verwaltung
  14. Domänenberichte
  15. Knotendiagnostiken
  16. Sicherheit Verwaltung
  17. Codepages
  18. Konnektivität der Informatica-Plattform
  19. Konfigurieren des Webbrowsers

Informatica Administrator für Enterprise Data Catalog

Informatica Administrator für Enterprise Data Catalog

Prozessstatus

Prozessstatus

Den Status eines Prozesses des Datenintegrationsdienstes können Sie anhand des im Administrator Tool angezeigten Symbols feststellen.
Die Statussymbole geben auch den Typ des Knotens an, auf dem der Prozess ausgeführt wird. Falls der Primärknoten hochverfügbar ist, befindet sich über dem Prozessstatussymbol ein gelbes Diamantsymbol. Wird der Prozess in einem Gitter ausgeführt, befindet sich über dem Prozessstatussymbol ein Gittersymbol.
In der folgenden Tabelle werden die Symbole beschrieben, die den Prozessstatus angeben:
Status Symbol
Vorzeitig beendet
Vorzeitig beendet (mit hoher Verfügbarkeit)
Vorzeitig beendet (Gitter)
Deaktiviert
Deaktiviert (mit hoher Verfügbarkeit)
Deaktiviert (Gitter)
Fehlgeschlagen
Fehlgeschlagen (mit hoher Verfügbarkeit)
Fehlgeschlagen (Gitter)
Wird ausgeführt
Wird ausgeführt (mit hoher Verfügbarkeit)
Wird ausgeführt (Gitter)
„Im Wartezustand“ oder „Verzögert“
„Im Wartezustand“ oder „Verzögert“ (mit hoher Verfügbarkeit)
„Im Wartezustand“ oder „Verzögert“ (Gitter)
Wird gestartet
Wird gestartet (mit hoher Verfügbarkeit)
Wird gestartet (Gitter)
Gestoppt
Gestoppt (mit hoher Verfügbarkeit)
Gestoppt (Gitter)
Stoppen
Stoppen (mit hoher Verfügbarkeit)
Stoppen (Gitter)


Aktualisiert May 14, 2019


Explore Informatica Network