Inhaltsverzeichnis

Search

  1. Vorwort
  2. Grundlagen zu den Domänen
  3. Eigenes Konto verwalten
  4. Informatica Administrator
  5. Verwenden der Domänenansicht
  6. Domänenverwaltung
  7. Knoten
  8. Verbindungen
  9. Pläne
  10. Exportieren und Importieren von Domänenobjekten
  11. Lizenzverwaltung
  12. Überwachung
  13. Log-Verwaltung
  14. Domänenberichte
  15. Knotendiagnostiken
  16. Sicherheit Verwaltung
  17. Codepages
  18. Konnektivität der Informatica-Plattform
  19. Konfigurieren des Webbrowsers

Informatica Administrator für Enterprise Data Catalog

Informatica Administrator für Enterprise Data Catalog

Rollen

Rollen

Eine Rolle ist eine Sammlung von Berechtigungen, die Sie einem Benutzer oder einer Gruppe zuordnen. Berechtigungen bestimmen die Aktionen, die Benutzer ausführen können. Sie ordnen Benutzern und Gruppen für die Domäne und für Anwendungsdienste in der Domäne eine Rolle zu.
Der Abschnitt Rollen im Navigator organisiert die Rollen in folgende Ordner:
  • Systemdefinierte Rollen Enthält Rollen, die Sie nicht ändern oder löschen können. Die Administrator-Rolle ist eine vom System definierte Rolle.
  • Benutzerdefinierte Rollen Enthält Rollen, die Sie erstellen, bearbeiten und löschen können. Das Administrator Tool enthält einige benutzerdefinierte Rollen, die Sie bearbeiten und an Benutzer und Gruppen zuweisen können.
Wenn Sie im Abschnitt „Rollen“ des Navigators einen Ordner auswählen, zeigt der Inhaltsbereich alle Rollen an, die zu diesem Ordner gehören.
Wenn Sie eine Rolle im Navigator auswählen, erscheinen im Inhaltsbereich folgende Registerkarten:
  • Übersicht. Zeigt allgemeine Eigenschaften der Rolle und der Benutzer und Gruppen, denen die Rolle für diese Domäne und Anwendungsdienste zugewiesen wurden.
  • Berechtigungen. Zeigt die Berechtigungen, die der Rolle für die Domäne und die Anwendungsdienste zugewiesen wurden.


Aktualisiert May 14, 2019


Explore Informatica Network