Inhaltsverzeichnis

Search

  1. Vorwort
  2. Grundlagen zu den Domänen
  3. Eigenes Konto verwalten
  4. Informatica Administrator
  5. Verwenden der Domänenansicht
  6. Domänenverwaltung
  7. Knoten
  8. Verbindungen
  9. Pläne
  10. Exportieren und Importieren von Domänenobjekten
  11. Lizenzverwaltung
  12. Überwachung
  13. Log-Verwaltung
  14. Domänenberichte
  15. Knotendiagnostiken
  16. Sicherheit Verwaltung
  17. Codepages
  18. Konnektivität der Informatica-Plattform
  19. Konfigurieren des Webbrowsers

Informatica Administrator für Enterprise Data Catalog

Informatica Administrator für Enterprise Data Catalog

Generieren der Knotendiagnostik

Generieren der Knotendiagnostik

Wenn Sie Knotendiagnostik generieren, generiert das Administrator Tool die Knotendiagnostik in einer XML-Datei.
Die XML-Datei enthält Details zu den Diensten, Logs, Umgebungsvariablen, Betriebssystemparametern, Systeminformationen und Datenbank-Clients. Worker-Knotendiagnosen enthalten nur Knotenmetadaten. Sie umfassen keine Domänenmetadaten.
  1. Klicken Sie im Administrator Tool auf die Registerkarte Verwalten > Ansicht Dienste und Knoten.
  2. Wählen Sie im Domänen-Navigator die Domäne aus.
  3. Klicken Sie im Inhaltsbereich auf die Ansicht Diagnostiken
    Eine Liste aller Knoten in der Domäne erscheint.
  4. Wählen Sie den Knoten aus.
  5. Klicken Sie auf Diagnostikdatei generieren.
  6. Zur Bestätigung, dass Sie Knotendiagnostik generieren möchten, klicken Sie auf Ja.
    Sie können auch aus dem Menü Aktionen auf der Registerkarte Diagnostik heraus Diagnostik generieren.
    Die Datei csmagent<Hostname>.xml, die die Knotendiagnostik enthält, wird unter INFA_HOME/server/csm/output erstellt. Die Knotendiagnostik und der Zeitstempel der generierten Datei werden eingeblendet.
  7. Um Diagnostik für Ihre Umgebung auszuführen, laden Sie die Datei csmagent<Hostname>.xml auf den Configuration Support Manager hoch.
    Alternativ können Sie die XML-Datei auch auf Ihr lokales Laufwerk hochladen.
Nachdem Sie erstmals Knotendiagnostik erstellt haben, können Sie sie erneut generieren oder hochladen.


Aktualisiert May 14, 2019


Explore Informatica Network