Inhaltsverzeichnis

Search

  1. Vorwort
  2. Grundlagen zu den Domänen
  3. Eigenes Konto verwalten
  4. Informatica Administrator
  5. Verwenden der Domänenansicht
  6. Domänenverwaltung
  7. Knoten
  8. Verbindungen
  9. Pläne
  10. Exportieren und Importieren von Domänenobjekten
  11. Lizenzverwaltung
  12. Überwachung
  13. Log-Verwaltung
  14. Domänenberichte
  15. Knotendiagnostiken
  16. Sicherheit Verwaltung
  17. Codepages
  18. Konnektivität der Informatica-Plattform
  19. Konfigurieren des Webbrowsers

Informatica Administrator für Enterprise Data Catalog

Informatica Administrator für Enterprise Data Catalog

Konfigurieren von Log-Spalten

Konfigurieren von Log-Spalten

Die Registerkarte Logs können Sie so konfigurieren, dass sie folgende Spalten aufweist:
  • Kategorie
  • Diensttyp
  • Dienstname
  • Schweregrad
  • Benutzer
  • Sicherheitsdomäne
  • Zeitstempel
  • Thread
  • Meldungscode
  • Meldung
  • Knoten
  • Prozess
  • Aktivitätscode
  • Aktivität
Die Spalten werden basierend auf den von Ihnen gewählten Abfrageoptionen angezeigt. Zeigen Sie zum Beispiel einen Diensttyp an, steht der Dienstname auf der Registerkarte Logs.
  1. Klicken Sie im Administrator Tool auf die Registerkarte Logs.
  2. Wählen Sie die Ansicht Domäne, Dienst oder Benutzeraktivität.
  3. Um eine Spalte hinzuzufügen, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf einen Spaltennamen, wählen Sie Spalten und danach auf den Namen der Spalte, die Sie hinzufügen möchten.
  4. Zum Entfernen einer Spalte klicken Sie mit der rechten Maustaste auf einen Spaltennamen, wählen Sie Spalten und löschen Sie die Markierung neben dem Spaltennamen, den Sie entfernen möchten.
  5. Wenn Sie eine Spalte verschieben möchten, wählen Sie den Spaltennamen und ziehen Sie ihn an die Stelle, an der er stehen soll.
    Der Log Manager aktualisiert die Spalten auf der Registerkarte Logs gemäß Ihren Angaben.


Aktualisiert May 14, 2019


Explore Informatica Network