Inhaltsverzeichnis

Search

  1. Vorwort
  2. Grundlagen zu den Domänen
  3. Eigenes Konto verwalten
  4. Informatica Administrator
  5. Verwenden der Domänenansicht
  6. Domänenverwaltung
  7. Knoten
  8. Verbindungen
  9. Pläne
  10. Exportieren und Importieren von Domänenobjekten
  11. Lizenzverwaltung
  12. Überwachung
  13. Log-Verwaltung
  14. Domänenberichte
  15. Knotendiagnostiken
  16. Sicherheit Verwaltung
  17. Codepages
  18. Konnektivität der Informatica-Plattform
  19. Konfigurieren des Webbrowsers

Informatica Administrator für Enterprise Data Catalog

Informatica Administrator für Enterprise Data Catalog

Bearbeiten von Berechtigungen für ein Domänenobjekt

Bearbeiten von Berechtigungen für ein Domänenobjekt

Sie haben die Möglichkeit, direkte Berechtigungen für ein Domänenobjekt für einen Benutzer oder eine Gruppe zu bearbeiten. Geerbte Berechtigungen oder Ihre eigenen Berechtigungen können Sie nicht widerrufen.
Wenn Sie direkte Berechtigungen für ein Objekt widerrufen, kann der Benutzer oder die Gruppe trotzdem Berechtigungen von einer übergeordneten Gruppe oder einem solchen Objekt erben.
  1. Wählen Sie auf der Registerkarte „Verwalten“ die Ansicht Dienste und Knoten aus.
  2. Wählen Sie das Domänenobjekt im Navigator aus.
  3. Klicken Sie im Inhaltsbereich auf die Ansicht Berechtigungen
  4. Klicken Sie auf die Registerkarte Gruppen oder Benutzer.
  5. Geben Sie die Filterbedingungen zum Suchen nach Benutzern und Gruppen ein und klicken Sie auf die Schaltfläche Filtern.
  6. Wählen Sie einen Benutzer oder eine Gruppe und klicken Sie auf AktionenDirekte Berechtigungen bearbeiten.
    Das Dialogfeld Direkte Berechtigungen bearbeiten wird geöffnet.
  7. Um dem Objekt Berechtigungen zuzuordnen, wählen Sie Zulassen.
  8. Um Berechtigungen für das Objekt zu widerrufen, wählen Sie Widerrufen.
    Indem Sie auf Berechtigungsdetails anzeigen klicken, können Sie anzeigen, ob die Berechtigung direkt zugeordnet oder geerbt wurde.
  9. Klicken Sie auf OK.


Aktualisiert May 14, 2019


Explore Informatica Network