Inhaltsverzeichnis

Search

  1. Vorwort
  2. Grundlagen zu den Domänen
  3. Eigenes Konto verwalten
  4. Informatica Administrator
  5. Verwenden der Domänenansicht
  6. Domänenverwaltung
  7. Knoten
  8. Verbindungen
  9. Pläne
  10. Exportieren und Importieren von Domänenobjekten
  11. Lizenzverwaltung
  12. Überwachung
  13. Log-Verwaltung
  14. Domänenberichte
  15. Knotendiagnostiken
  16. Sicherheit Verwaltung
  17. Codepages
  18. Konnektivität der Informatica-Plattform
  19. Konfigurieren des Webbrowsers

Informatica Administrator für Enterprise Data Catalog

Informatica Administrator für Enterprise Data Catalog

Verwalten von Rollen

Verwalten von Rollen

Eine Rolle ist eine Zusammenstellung von Berechtigungen, die Sie Benutzern und Gruppen zuordnen können. Sie können die folgenden Arten von Rollen zuordnen:
  • Systemdefiniert. Rollen, die Sie nicht bearbeiten oder löschen können.
  • Benutzerdefiniert. Rollen, die Sie erstellen, bearbeiten und löschen können.
Eine Rolle beinhaltet Berechtigungen für die Domäne oder einen Anwendungsdiensttyp. Sie ordnen Benutzern und Gruppen für die Domäne und für jeden Anwendungsdienst in der Domäne Rollen zu. Beispielsweise können Sie eine Rolle „Entwickler“ erstellen, die Berechtigungen für den PowerCenter-Repository-Dienst beinhaltet. Eine Domäne kann mehrere PowerCenter-Repository-Dienste beinhalten. Sie können die Entwickler-Rolle einem Benutzer für den PowerCenter-Repository-Dienst „Entwicklung“ zuweisen. Sie können dem Benutzer eine andere Rolle für den PowerCenter-Repository-Dienst „Produktion“ zuweisen.
Eine Rolle beinhaltet Berechtigungen für die Domäne oder einen Anwendungsdiensttyp. Sie ordnen Benutzern und Gruppen für die Domäne und für jeden Anwendungsdienst in der Domäne Rollen zu.
Eine Rolle beinhaltet Berechtigungen für die Domäne oder einen Anwendungsdiensttyp. Sie ordnen Benutzern und Gruppen für die Domäne und für jeden Anwendungsdienst in der Domäne Rollen zu.
UMSM hat die folgenden Rollentypen:
  • Administrator. Dies ist eine systemdefinierte Rolle mit Berechtigungen zum Verwalten des Administrator Tools. Mit dieser Rolle können Sie Benutzerkonten erstellen und verwalten, den Ultra Messaging-Dienst erstellen und konfigurieren, UMSM-Komponenten und UM-Bereitstellungen konfigurieren.
  • Operator. Dies ist eine benutzerdefinierte Rolle mit Berechtigungen zum Überwachen von UM-Bereitstellungen.
Wenn Sie im Abschnitt "Rollen" im Navigator eine Rolle auswählen, können Sie alle Benutzer und Gruppen anzeigen, denen die Rolle für die Domäne und die Anwendungsdienste direkt zugeordnet ist. Die Rollenzuweisungen können nach Benutzern und Gruppen oder nach Diensten angezeigt werden. Um zu einem Benutzer oder einer Gruppe im Zuweisungsbereich zu navigieren, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Benutzer oder die Gruppe und wählen "Zu Eintrag navigieren" aus.
Sie können nach systemdefinierten und benutzerdefinierten Rollen suchen.


Aktualisiert May 14, 2019


Explore Informatica Network