Inhaltsverzeichnis

Search

  1. Vorwort
  2. Einführung in SQL-Datendienste
  3. Virtuelle Daten
  4. SQL-Syntax
  5. Installieren und Konfigurieren von Treibern für Clients von Drittanbietern
  6. Konfiguration von Fremdanbieter-Client-Tools
  7. Installieren und Konfigurieren von Treibern für PowerCenter
  8. Verwaltung von SQL-Datendienst

SQL-Datendienst Leitfaden

SQL-Datendienst Leitfaden

Installieren der Treiber für PowerCenter im Konsolenmodus

Installieren der Treiber für PowerCenter im Konsolenmodus

Um die Treiber im Konsolenmodus zu installieren oder zu aktualisieren, führen Sie den Informatica-JDBC-/ODBC-Treiber für das PowerCenter-Installationsprogramm aus.
  1. Melden Sie sich am Computer mit einem Systembenutzerkonto an.
  2. Schließen Sie alle anderen Anwendungen.
  3. Navigieren Sie zum Root-Verzeichnis der extrahierten Installationsprogrammdateien.
  4. Extrahieren Sie die Installationsmedien über die Eingabeaufforderung.
  5. Führen Sie
    install.sh
    aus.
  6. Wählen Sie eine der folgenden Optionen aus:
    Option
    Beschreibung
    1
    Installieren Sie die Treiber.
    2
    Führen Sie ein Upgrade der Treiber aus.
  7. Drücken Sie die
    Eingabetaste
    .
    Die Seite „Installationsvoraussetzungen“ zeigt die Systemanforderungen an.
  8. Vergewissern Sie sich, dass alle Voraussetzungen für die Installation erfüllt sind, bevor Sie die Installation fortsetzen.
  9. Drücken Sie die
    Eingabetaste
    .
    Der Abschnitt „Installationsverzeichnis“ wird angezeigt.
  10. Geben Sie den absoluten Pfad für das Installationsverzeichnis an.
  11. Drücken Sie die
    Eingabetaste
    .
  12. Überprüfen Sie im Abschnitt zur Vorinstallationsübersicht die Installationsdaten und drücken Sie anschließend die
    Eingabetaste
    .
  13. Drücken Sie die
    Eingabetaste
    .
Weitere Informationen über die Installationsaufgaben finden Sie im Installations-Debug-Protokoll.