Inhaltsverzeichnis

Search

  1. Vorwort
  2. Einführung in SQL-Datendienste
  3. Virtuelle Daten
  4. SQL-Syntax
  5. Installieren und Konfigurieren von Treibern für Clients von Drittanbietern
  6. Konfiguration von Fremdanbieter-Client-Tools
  7. Installieren und Konfigurieren von Treibern für PowerCenter
  8. Verwaltung von SQL-Datendienst

SQL-Datendienst Leitfaden

SQL-Datendienst Leitfaden

Virtuelle gespeicherte Prozedur definieren

Virtuelle gespeicherte Prozedur definieren

Um eine virtuell gespeicherte Prozedur zu definieren, erstellen Sie eine virtuelle gespeicherte Prozedur, fügen Eingaben, Umwandlungen und Ausgaben hinzu und validieren die virtuelle gespeicherte Prozedur abschließend.
  1. Erstellen Sie eine virtuell gespeicherte Prozedur im SQL-Datendienst.
  2. Fügen Sie Eingaben, Umwandlungen und Ausgaben in die virtuelle gespeicherte Prozedur ein und verknüpfen Sie die Ports.
  3. Validieren Sie die virtuelle gespeicherte Prozedur.
  4. Alternativ können Sie die virtuelle gespeicherte Prozedur in der Vorschau anzeigen.