Inhaltsverzeichnis

Search

  1. Vorwort
  2. Einführung in SQL-Datendienste
  3. Virtuelle Daten
  4. SQL-Syntax
  5. Installieren und Konfigurieren von Treibern für Clients von Drittanbietern
  6. Konfiguration von Fremdanbieter-Client-Tools
  7. Installieren und Konfigurieren von Treibern für PowerCenter
  8. Informatica Data Director-Integration
  9. Verwaltung von SQL-Datendienst

SQL-Datendienst Leitfaden

SQL-Datendienst Leitfaden

Aufgaben des Domänenadministrators

Aufgaben des Domänenadministrators

Um sicherzustellen, dass der Datenverwalter die virtuelle Tabelle in der benutzerdefinierten Registerkarte sehen kann, muss der Informatica Domänenadministrator jeden Datenverwalter in die Domäne einfügen.
Der Domänenadministrator führt die folgenden Aufgaben aus:
  1. Der Administrator gibt den Datenverwaltern in der Domäne dieselben Benutzernamen und Passwörter, die diese zur Anmeldung bei Informatica Data Director benutzen.
  2. Der Administrator gibt den Datenverwaltern die Auswahlberechtigung in den virtuellen Tabellen.