Inhaltsverzeichnis

Search

  1. Vorwort
  2. Einführung in SQL-Datendienste
  3. Virtuelle Daten
  4. SQL-Syntax
  5. Installieren und Konfigurieren von Treibern für Clients von Drittanbietern
  6. Konfiguration von Fremdanbieter-Client-Tools
  7. Installieren und Konfigurieren von Treibern für PowerCenter
  8. Informatica Data Director-Integration
  9. Verwaltung von SQL-Datendienst

SQL-Datendienst Leitfaden

SQL-Datendienst Leitfaden

Installieren der Treiber für PowerCenter im Konsolenmodus

Installieren der Treiber für PowerCenter im Konsolenmodus

Um die Treiber im Konsolenmodus zu installieren oder zu aktualisieren, führen Sie den Informatica-JDBC-/ODBC-Treiber für das PowerCenter-Installationsprogramm aus.
  1. Melden Sie sich mit einem Systembenutzerkonto am Computer an.
  2. Extrahieren Sie die Installationsmedien über die Befehlszeile.
  3. Führen Sie
    install.sh
    aus.
  4. Wählen Sie eine der folgenden Optionen aus:
    Option
    Beschreibung
    1
    Installieren Sie die Treiber.
    2
    Führen Sie ein Upgrade der Treiber aus.
  5. Drücken Sie die
    Eingabetaste
    .
    Die Seite „Installationsvoraussetzungen“ zeigt die Systemanforderungen an.
  6. Vergewissern Sie sich, dass alle Voraussetzungen für die Installation erfüllt sind, bevor Sie die Installation fortsetzen.
  7. Drücken Sie die
    Eingabetaste
    .
    Der Abschnitt „Installationsverzeichnis“ wird angezeigt.
  8. Geben Sie den absoluten Pfad für das Installationsverzeichnis an.
  9. Drücken Sie die
    Eingabetaste
    .
  10. Überprüfen Sie im Abschnitt zur Vorinstallationsübersicht die Installationsdaten und drücken Sie die
    Eingabetaste
    .
  11. Drücken Sie die
    Eingabetaste
    .
Weitere Informationen über die Installationsaufgaben finden Sie im Installations-Debug-Protokoll.